Ganztagsbetreuung

Seit dem Schuljahr 2013/2014 bietet auch das Gymnasium Hamm am Nachmittag eine Betreuung für SchülerInnen bis zum 14. Lebensjahr an.
Zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 wurde der ehemalige Kantinenbereich unserer Schule zu einem separaten Bereich für die Ganztagesbetreuung umgebaut. Seit Ende 2016 nutzen wir die neu entstandenen und neu eingerichteten Räumlichkeiten. Neben unserem neu gestalteten Gemeinschaftsbereich gibt es nun eine separate Garderobe und einen Ruheraum mit Sitzsäcken, Kuschelecke und vielem mehr.
Nach der letzten Unterrichtsstunde finden die SchülerInnen sich in den Räumlichkeiten der Ganztagsbetreuung ein und starten von dort aus gemeinsam in den Nachmittag.
Die SchülerInnen haben während der Betreuungszeiten die Möglichkeit, an verschiedenen sportlichen, künstlerischen und kulturellen Aktivitäten wie z.B. Fußball, kreativem Basteln oder Museums-Ausflügen teilzunehmen.
Da wir unseren SchülerInnen die Möglichkeit bieten wollen ihre Zeit auch selbstständig zu gestalten, stehen täglich verschiedene Angebote zur Verfügung:
Spielausleihe in der Pausenhalle
Große Auswahl an Büchern und Hörspielen in der Bibliothek
Sport-AGs von Fußball bis Tanzen
Ruheraum zum Entspannen
Darüber hinaus bieten wir eine tägliche Hausaufgabenbetreuung an, die an zwei Tagen der Woche verpflichtend ist. Damit erreichen wir, dass die SchülerInnen
In Kleingruppen lernen
Sich gegenseitig unterstützen
Professionelle Hilfe in Anspruch nehmen können
Die Hausaufgaben zuverlässig erledigt haben
In Kooperation mit der Grundschule Hohe Landwehr können wir zudem eine kostenpflichtige Betreuungsmöglichkeit von 06.00-08.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr anbieten.
Anmeldung:
Die Anmeldeformulare erhalten Sie über das Schulbüro. Bei inhaltlichen Fragen können Sie sich an die Ganztagskoordinatorinnen Sarah Lepiorz oder Michèle-Caroline Gnoycke wenden.


Angebote am Nachmittag

Comments are closed.